isff datca 2016 banner

Internationales Kurzfilm Festival

Film als Kunstform hat die Macht eine tolerante Welt zu schaffen - auch wenn dies zunächst auf der Filmleinwand stattfindet. Es dient primär dem Transport von ungewöhnlichen und unterschiedlichen Perspektiven auf die Welt und den Maßnahmen, die wir dafür ergreifen.

Jedes Jahr bietet das internationale Kurzfilm Festival eine Plattform für den kulturellen Austausch, so dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre künstlerischen Erfahrungen vertiefen können. Mehr noch, soll dieses Ereignis das Interesse und vorallem die Neugier für Film und Kino bei der lokalen Zielgruppe auslösen, welches aus verschiedenen Kulturen besteht.

Egal aus welchem Land, von überall auf der Welt ist eine Teilnahme möglich, die eigenen Kurzfilme für das Festival einzureichen.
Die Internationalen Kurzfilmtage Datca werden von der Kultur & Art Initiative e.V veranstaltet und getragen.